Zaconder

Hallo! Ich bin Zaconder und komme aus dem Tierheim Velbert.

Als ich vor nun genau einem Jahr (am 26.09.2008) zu meiner neuen Familie gezogen bin, war ich am Anfang sehr verwirrt, wer bei uns der Chef ist bzw. sein muss. Ich bin in meinem Rudel im Tierheim immer ziemlich weit unten im Rudel gewesen und dachte nun, dass ich die Führung übernehmen kann bzw. dieses muss. Mit Hilfe von Nicole und Susanne habe ich aber ganz schnell verstanden, dass ich mich entspannen kann und Herrchen und Frauchen jetzt auf mich aufpassen.

Und dann hatte ich am Anfang ein Problem mit dem Autofahren. Das war eine schlimme Zeit für mich (und auch für Herrchen und Frauchen), denn ich muss jeden Tag 20 km zur Arbeit fahren und auch wieder 20 km nach Hause. Aber Nicole hat meiner Familie erklärt, wie Sie mir im Auto zu verstehen geben kann, dass ich nicht bellen, jaulen und hecheln muss und dass die Situation ganz ungefährlich ist. Nun steige ich flott ins Auto ein und fahre total gern mit, denn auf der Arbeit warten tolle Menschen mit denen ich gern spiele. Außerdem ist Autofahren toll, denn nun können wir super Ausflüge machen, die wir ohne Auto nicht machen könnten.

Abschließend haben Nicole und Susanne darum gebeten, dass ich noch sage, was ich an der Hundeschule toll und nicht so toll finde:

Toll ist, dass Nicole und Susanne total nett sind und ich mich jedes Mal freue, sie zu sehen. Außerdem haben Sie super Tricks parat, so dass Herrchen und Frauchen verstehen, wie ich die Welt sehe und mich richtig anleiten können, damit wir zusammen Spaß haben.

Nicht so toll ist, dass man sich in der Hundeschule bewegen muss, denn ich bin eher der gemütliche Typ (außer beim Spielen, da gebe ich richtig Gas). Wenn ich in der Hundeschule durch eine Gasse laufen soll, finde ich das, da es ja „nur zur Übung“ ist, ziemlich anstrengend. Da ich in der Hundeschule aber gerne mitmache, schreite ich dann halt durch die Gasse. Aber zum Glück macht das nichts, denn Nicole und Susanne haben dafür Verständnis, beachten rassetypische Merkmale und gehen auf jeden gezielt ein.

Bleibt mir nur zu sagen: Eine super Schule, vielen Dank!
Euer Zaconder

Erstellt am von